Specialist Supply Chain Management - France (m/w/d)

Jobbeschreibung

Die Unternehmensgruppe führt unter dem Dach der Sauels Aktiengesellschaft 13 Unternehmen mit mehr als 800 Mitarbeitern, dabei ist das mehr als hundertjährige Unternehmen bis heute ein Familienunternehmen geblieben. Die Herstellung von frischer Wurst und frischem Schinken sowie ebenso garantiert frisch hergestellten Fertigmenüs und Convenience-Produkten, der Vertrieb von nationalen und internationalen Spezialitäten sowie das Deli Bistro Konzept zur betrieblichen Komplettverpflegung bilden unser umfangreiches Geschäftsfeld.

Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Hauptverwaltung Kempen/Tönisberg und unserer Kochschinkenproduktion in Brive la Gaillarde (Frankreich) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Specialist Supply Chain Management - France (m/w/d).


Wir bieten Ihnen:

  • Ein familiäres Arbeitsumfeld in einem Unternehmen mit über 100 Jahren Tradition und Erfahrung in der Fleischverarbeitung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung mit erfahrenen Partnern an Ihrer Seite und vielen Einblicken in die Produktion in Frankreich
  • Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Arbeit in einem Deutsch-Französischen Kulturumfeld
  • Direkte Berichtslinie zur Geschäftsführung


Ihre Aufgaben, im Schwerpunkt für unsere Gesellschaft in Frankreich:

  • Unterstützung des operativen Einkaufs von der Einkaufsplanung, Bestellung und Anlieferung bis zum Verarbeitungsprozess
  • Verantwortung für die Verwaltung und den Warenbestand der Lager systemisch und beratend Vorort in Frankreich
  • Kalkulation von Einkaufsartikeln sowie Mitarbeit bei Ausschreibungen für definierte Artikelgruppen
  • Optimierung der internen und externen Logistik
  • Auditierung und Betreuung von französischen Lieferanten in Zusammenarbeit mit dem Zentraleinkauf
  • Schnittstelle und Hauptansprechpartner für die Fachabteilungen
  • Permanente Optimierung des Warenflusses und Sicherung der Produktionsfähigkeit des Betriebs
  • Eigenverantwortliche Arbeit an Projekten zur Optimierung von Prozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Werk


Stellenanforderungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Supply Chain Management, Logistik oder Einkauf
  • Erste Berufserfahrung im internationalen Umfeld wünschenswert
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Französisch
  • Hohe Reisebereitschaft mit dem Schwerpunkt des Werks in Brive la Gaillarde (Frankreich)
  • Hohe IT- und Prozess-Affinität
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen und Ergebnisorientierung


Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine herausfordernde Aufgabe suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Bewerberportal. Wir weisen darauf hin, dass postalisch eingehende Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden.

Für erste Informationen steht Ihnen Herr Forch unter der Rufnummer: 03628 / 5858 - 103 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!